Process and Coordination (PCC) Expert_in

bei Generali Österreich Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Wir trauen uns vertrauen.
So lautet unser Arbeitgeberversprechen in der Generali Versicherung AG. Wir trauen uns etwas und sind in vielen Bereichen Vorreiter - der Mut steckt uns als Löwe in den Genen. Darum sind wir nicht nur international erfolgreich, sondern auch in Österreich Marktführer in wesentlichen Versicherungsbereichen. Mut zeigen wir auch, weil wir unseren Mitarbeiter_innen viel Freiheit geben - ob in Sachen Gestaltungsspielraum oder großer Flexibilität in Arbeitszeit und Arbeitsort. Denn wir vertrauen den Menschen, die bei uns arbeiten.
Unser Team wächst - wir suchen:

Process and Coordination (PCC) Expert_in

In dieser Funktion unterstützen Sie die End User Support & Business Relationship Management Abteilung in der Generali Operations Service Platform S.R.L. (GOSP). Die GOSP ist ein Unternehmen der Generali Group mit Zweigniederlassungen in Europa.

Wertschätzung und Miteinander werden bei uns groß geschrieben - werden Sie Teil unseres Teams!

Was erwartet Sie bei uns?

  • Testen des Tickettools vor und nach einer Wartung
  • Erstellung von Arbeitsanleitungen und Organisation von Workshops und Schulungen bzgl. Tickettool zur Unterstützung von IT-Kolleg_innen
  • Lokaler Ansprechpartner für alle GOSP Prozessmanager_innen, z.B. bei Audits im Incident-(INC), Problem-(PRB) und Changemanagement (CHG)
  • Eskalationsmanagement bzgl. INC-, PRB- und CHG-Management (inkl. Erstellung von automatischen und manuellen Reports)
  • Identifizierung von potenziellen Major Incidents inkl. Koordination in der Funktion "MIK (Major Incident Koordinator)" auf Basis einer internationalen Major Incident Guideline
  • Bereitschaftsdienst als MIK auf wöchentlicher Basis
  • Koordination von nationalen und internationalen Changes mit Auswirkung auf unsere Kunden im Zuge des CABs (Change Advisory Board)

Was bieten wir Ihnen?

  • Wir bieten Ihnen höchstmögliche Arbeitszeitflexibilität
  • Wir bieten ein flexibles Home Office Konzept - so sind Sie auch außerhalb des Büros Teil des Büros und Sie erhalten eine Ausstattung für Ihren Arbeitsplatz zu Hause
  • Wir stellen Ihnen zu Beginn einen Buddy zur Seite, damit Sie schnell bei uns ankommen
  • Wir haben ein tolles Betriebsrestaurant
  • Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung - von Fachseminaren bis zu einem professionellen Talentemanagement
  • Wir denken auch an später: mit unserer betrieblichen Altersvorsorge für unsere Mitarbeiter_innen
  • Wir lassen Sie nicht im Stich, auch wenn es privat einmal nicht rund läuft

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau (HTL von Vorteil) und 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT
  • Praktische Erfahrungen mit den IT-Prozessen Incident-, Problem- und Changemanagement sowie Request Fulfilment
  • ITIL-Zertifizierung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mindestens B2)
  • Fähigkeit und Freude in einem komplexen und internationalen Umfeld zu arbeiten und ggf. die Bereitschaft für allfällige Dienstreisen in Europa
  • Gute Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Selbständigkeit und Flexibilität

Facts auf einen Blick

__Process and Coordination (PCC) Expert_in__

Dienstbeginn: ab sofort
Vollzeit
Dienstort: Wien

Gehalt

Mindestens 50.000 Euro brutto pro Jahr bei 38,5 Wochenstunden. Ebenso wie Sie geben wir uns mit Mindeststandards nicht zufrieden - Ihr tatsächliches Gehalt vereinbaren wir abhängig von Ihrer Ausbildung und Ihrer Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Markus Bors, MSc
HR Business Partner
+43 1 53401 13100

Möchten Sie Teil unseres Generali-Teams werden? Ausgezeichnet!
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über den Button "Jetzt bewerben".
Jetzt bewerben

Kontakt

Generali Österreich

Landskrongasse 01-03
1010 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs