Laborassistenz für das Institut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik

bei Kepler Universitätsklinikum GmbH Linz vor 4 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Wir suchen:

Laborassistenz für das Institut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik

JobID: 5598

Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung

Sie sind LaborassistentIn oder schließen demnächst Ihre Ausbildung ab und auf der Suche nach einem spannenden Tätigkeitsfeld?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen zur Verstärkung unseres großen Teams an den Standorten Med Campus und Neuromed Campus mehrere LaborassistentInnen für folgende Bereiche:

  • Proteindiagnostik und POCT
  • Hämatologie und Gerinnung
  • Notfalllabor im Turnusdienst (24/7)
  • Studienbetreuung, Akkreditierung und QM

Es erwartet Sie ein motiviertes und engagiertes Team, spannende Aufgabengebiete, die es zum Teil noch aufzubauen oder weiterzuentwickeln gilt und Sie gerne einbringen können.

Als Oberösterreichs größtes Institut für Labormedizin versorgen wir nicht nur das gesamte Kepler Uniklinikum sondern auch zusätzlich das Unfallkrankenhaus und das Krankenhaus der Diakonissen.

Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Fragen zu den einzelnen Standorten stehen wir gerne zur Verfügung:
Steinheimer Karin NMC 0732/7680 8725310
Keplinger Julia MC 0732/7680 8373846

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Laborassistenz (Medizinische Assistenzberufe) zum Einstellungszeitpunkt
  • gute Umgangsformen und Teamfähigkeit
  • zeitliche und örtliche Flexibilität
  • EDV-Kenntnisse
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen
  • Fortbildungswille
  • Einverständnis zur Leistung von Bereitschafts- und Wochenenddiensten

Einstufung:
Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.241,60 (Grundlage LD 21/01) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ab sofort

Rückfragen und nähere Auskünfte:
Prim. Dr. Christa Kubasta, MSc, MBA, Vorstand Institut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik, Blutdepot, Gewebebank, T: +43 (0)5 7680 83 1817.
Julia Schinagl, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22348.

Ihre Vorteile:

  • KFL-Versicherung - Krankenkasse mit attraktiven Leistungsangeboten

  • Kinderbetreuung - betriebseigener Kindergarten am NMC nach Verfügbarkeit

  • Mobilität - absperrbare Fahrradabstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit

  • Kantine - günstige Verpflegung, Vitalküche

  • Fortbildungsprogramm - firmeneigene Kurse und Gesundheitsförderung

  • Teilzeitmodelle - positionsabhängig diverse Teilzeitmodelle (Work-Life-Balance)

  • Telearbeit - Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig)

  • Ermäßigungen - Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen)

Bitte bewerben Sie sich bis 31.12.2022 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

Kontakt

Kepler Universitätsklinikum GmbH

Krankenhausstraße 9
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen