Diplom- oder Masterarbeit: Schalloptimierung

bei AGRANA Stärke GmbH - Werk Gmünd Gmünd heute
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Diplom- oder Masterarbeit: Schalloptimierung AGRANA Werk Gmünd

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bieten wir die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

In der Kartoffelstärkefabrik Gmünd werden neben nativer Kartoffelstärke verschiedene modifizierte Stärken hergestellt. Einsatz finden die Produkte in der Lebensmittelindustrie, aber auch in technischen Bereichen, z.B. in Baustoffen, oder in Kosmetik. Der historisch gewachsene Werksstandort liegt eingebettet im dicht besiedelten Gebiet.

Die in den Produktionsanlagen eingesetzten Maschinen (Ventilatoren, Pumpen, Mühlen, …) emittieren Schall. Diese Emissionen müssen im Interesse des Anlagenpersonals als auch der Anrainer begrenzt bleiben. Es erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgabengebiet mit der Möglichkeit die Inhalte der Arbeit wesentlich mitzubestimmen.

Inhalt:

  • Sie gehen mit „offenen Ohren" durchs Werk
  • Sie führen Schallmessungen am Werksgelände und in den Produktionen durch
  • Sie lokalisieren problematische Schallquellen und betrachten diese im Detail
  • Sie erarbeiten soweit möglich Sofortmaßnamen oder Vorschläge zur Problembehebung
  • Sie führen Sondierungsgespräche mit Lieferanten von Schallschutztechnik

Ihr Profil:

  • Sie studieren Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder eine ähnliche Studienrichtung an der TU Wien und benötigen für den Abschluss eine Diplomarbeit
  • Grundkenntnisse der Messtechnik und Akustik von Vorteil
  • Sie arbeiten gerne eigenständig Hands-On in der Anlage sowie strukturiert und analytisch

Unser Angebot:

  • Akademische Betreuung: Assistant Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Toth Florian
  • Ein intensives Betreuungsverhältnis durch einen persönlichen Ansprechpartner innerhalb des Teams
  • Eine herausfordernde Aufgabenstellung mit Zukunftspotential in einem stabilen, wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Auf Wunsch wird für die Dauer der Diplomarbeit eine Wohnung im Werk zur Verfügung gestellt
  • Der erfolgreiche Abschluss der Diplomarbeit wird mit einer Prämie in der Höhe von 4.000 EUR honoriert

Ansprechpartnerin:

Melanie Hirschmann

Erfahren Sie mehr über AGRANA Stärke.

Als globales Unternehmen sind wir sehr stolz auf unsere vielfältige Belegschaft und legen großen Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Wir möchten alle, die sich für unser Unternehmen begeistern, unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder sexueller Orientierung, dazu einladen sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

JETZT BEWERBEN

Kontakt

AGRANA Stärke GmbH - Werk Gmünd

Conrathstraße 7
3950 Gmünd

Arbeitgeberprofil ansehen