Governance Functions Officer Life Sciences (m/w/d)

bei Merck Chemicals and Life Science GesmbH Wien vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Eine Karriere bei Merck ist bereichernd: Unsere 50.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

Governance Functions Officer Life Sciences (m/w/d)

Teilzeit 15-20 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

Sie übernehmen in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Team und den Kollegen in der Konzernzentrale die Verantwortung für verschiedene Governance-Themen unserer Life Sciences Niederlassung. Diese Position ist aufgrund von Job-Sharing in Teilzeit und bietet optional bis zu 50% Teleworking. In Ihrer Rolle als Trade Compliance Officer stellen Sie die Einhaltung aller Rechtsvorschriften im Zusammenhang mit dem Ein- & Verkauf unserer Chemie-Palette sicher. Sie koordinieren gemeinsam mit ex- und internen Experten alle mit Importen & Exporten verbundenen steuerrechtlichen Vorschriften. Sie koordinieren Maßnahmen gegen Produktfälschungen. Sie informieren und trainieren die Kollegen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz und vertreten unser Unternehmen gegenüber der Behörde als fachkundige Person. Weitere, ähnlich gelagerte Governance-Verantwortlichkeiten für das Unternehmen werden von Ihnen ad hoc ebenfalls betreut. Neben den fachlichen Themen und Erfahrungen besteht Ihre Rolle vor allem auch daraus, als koordinierende Fachkraft die jeweils anfallenden Themen im Projektansatz zu lösen.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine naturwissenschaftliche Ausbildung und / oder entsprechende Erfahrungen in diesem Bereich
  • Sie verfügen über Erfahrungen in den Bereichen Qualitätsmanagement, Trade-Compliance, Import-/Exportvorschriften, vorzugsweise im Bereich Chemiehandel oder naheliegenden anderen Bereichen
  • Sie sind erfahren und proaktiv im Projektmanagement
  • Strukturiertes Vorgehen und gute analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen nachweislich über die Fähigkeit, auch komplexe organisatorische Gegebenheiten schnell zu ordnen und Lösungen in internationalen Strukturen zu finden
  • Sie bringen verhandlungssichere Deutsch- & Englisch-, sowie gute MS-Office-Kenntnisse mit. SAP Grundkenntnisse sind ein Plus.

Was wir Ihnen bieten:

Die Möglichkeiten, sich in unserem wachsenden Unternehmen weiterzuentwickeln, sind genauso vielfältig wie unser Produkt-Portfolio. Es erwartet Sie ein modernes, internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihr innovatives Potenzial in bunt gemischten Teams voll ausschöpfen können. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter, Produkte, die Umwelt oder Gesellschaft. Sie erwartet eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung (das Einstiegsgehalt beträgt abhängig von Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung auf Vollzeitbasis rund EUR 40.000 p.a.) sowie umfangreiche Sozialleistungen.

Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf https://jobs.vibrantm.com

Kontakt

Merck Chemicals and Life Science GesmbH

Zimbagasse 5
1147 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen