Radiologietechnologe*in am Institut für Nuklearmedizin

bei Ordensklinikum Linz GmbH Barmherzige Schwestern Elisabethinen Linz gestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Radiologietechnologe*in am Institut für Nuklearmedizin, (40h/Woche)

  • Medizin, Pharmazie, Labor

  • Vollzeit

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz ist mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten eines der führenden Spitäler des Landes. Neben hervorragender medizinischer Kompetenz zeichnet uns ein Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus, der von Wertschätzung und Herzlichkeit geprägt ist. Gelebte Gemeinschaft ist uns wichtig. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

Am Institut für Nuklearmedizin und Endokrinologie führen wir nuklearmedizinische Untersuchungen mit Schwerpunkt Hybridbildgebung mittels Spect-Ct und Pet-Ct für die Fachabteilungen des Hauses sowie für externe Einrichtungen durch. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Schilddrüsen- und Endokrinologische Ambulanz, in der wir diagnostisch und therapeutisch tätig sind. Weiters betreuen wir Patient*innen in unserer osteologischen Ambulanz einschließlich der Durchführung von Knochendichtemessungen.

Als Radiologietechnologe*in unterstützen Sie unser kompetentes, engagiertes Team bei folgenden Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen mittels nuklearmedizinischer Methoden sinngemäß Ausbildung
  • Durchführung von nuklearmedizinischen Auswertungen
  • Präparation der Radiopharmaka (Heißer Raum)
  • Durchführung von Blutabnahmen nach ärztlicher Anordnung
  • Mitarbeit bei der Qualitätssicherung

Ihre Qualifikation

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum*r Radiologietechnologe*in und Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • gute EDV-Kenntnisse und ausgeprägtes Interesse am Einsatz von moderner Hard- und Software (die apparative Ausstattung des Institutes ist auf dem neuesten Stand)
  • Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • Flexibilität und Einfühlungsvermögen

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag (07:00 - 15:30); kein Wochenend- und Bereitschaftsdienst
  • 1 zusätzliche Woche Freizeit durch Bonusstundensystem sowie zusätzlicher Strahlenschutz-Urlaub (4 Tage pro Jahr)
  • attraktive Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (zum Beispiel OGN-, EANM-, DGN-Kongress)
  • persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • ein kompetentes Arbeitsumfeld in einem engagierten und dynamischen Team
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Aktivprogramm
  • sehr gute öffentliche Anbindung und Mobilitätspakete
  • zahlreiche Benefits wie Mitarbeiterrestaurant, Kinderbetreuung, Mitarbeiterfeste, Vergünstigungen und Zusatzversicherung
  • bei Bedarf und Verfügbarkeit unterstützen wir Sie mit günstigen Dienstwohnungen im Zentrum von Linz

Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 49.911,40 auf Basis 40 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung, Zulagen lt. Kollektivvertrag. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Mag. Ina Koppler. birgit.wille-wagner@ordensklinikum.at).

Kontakt

Ordensklinikum Linz GmbH Barmherzige Schwestern Elisabethinen

Harrachstraße 17
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen