Betriebliche:r Baumanager:in Spezialist:in Senior – Projektleitung

bei ÖBB-Konzern Leopoldstadt vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Betriebliche:r Baumanager:in Spezialist:in Senior - Projektleitung Wien/NÖ 1 (Weststrecke NÖ)

Wien-Leopoldstadt

req12760

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir im Geschäftsbereich Projekte Neu-/Ausbau (PNA), realisieren rund 200 Projekte unter hoch komplexen Rahmenbedingungen, zum Teil unter laufendem Betrieb. Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns die Infrastruktur von morgen.

Ihr Job
In dieser Funktion stellen Sie die bahnbetriebliche Baustellenabwicklung im Bereich von Gleisen vor Ort im Rahmen der Planungs-/Bauphase sicher - dabei übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Sie erstellen Bauphasenplanungen für die konkrete bauliche Projektumsetzung und koordinieren die Abstimmung mit der Baubetriebsplanung, der Betriebskoordination und den extern beauftragten Planungsbüros.
  • Die Baustellenplanung unter laufendem Bahnbetrieb, der BETRA (Betriebs- & Bauanweisungen) Prozess sowie die erforderlichen Hilfsbrückeneinsätze werden von Ihnen koordiniert.
  • Sie koordinieren sämtliche Bautätigkeiten und leiten Planungs- bzw. Bauvertragsbesprechungen - sie sind Ansprechpartner:in für die örtliche Bauaufsicht, die Bauauftragnehmer und die Baustellenkoordination.
  • Ebenso liegen die Baustellenlogistik im Rahmen der Oberbauarbeiten, sowie die Baueinsätze zu den Fachbereichen Leit-/Sicherungstechnik, Oberleitung, 50 HZ Stromversorgung und Telematik in Ihrer Verantwortung.
  • Die Durchführung der notwendigen bahnbetrieblichen Koordination zwischen der betriebssteuernden Stelle und der Baustelle sowie die Vorbereitung und Durchführung von Bauarbeiten im Bereich von Gleisen verantworten Sie.
  • Sie erstellen Abrufe aus Rahmenverträgen und unterstützen beim Aufsetzen des Bauvertrages, als auch bei der Festsetzung des Oberbaumaterialbedarfs.
  • Zudem verfolgen Sie die Terminsituation und prüfen die Auswirkungen von Terminabweichungen.
  • Sie üben weiters die Funktion des Aufsichtsorganes des Bahnbetreibers (AdB) aus.

Die Projektleitung Wien/NÖ 1 bearbeitet zahlreiche Großbauvorhaben in Wien & Niederösterreich - folgende Projekte fallen überwiegend in Ihren Bereich: die Weststrecke (z.B. Bhf. Tullnerbach-Pressbaum, Hst. Maria Anzbach) und in weiterer Folge die Franz-Josefs-Bahn bzw. Projekte im Großraum Tulln. Im Sinne eines Ressourcenausgleichs wirken Sie im Bedarfsfall auch an anderen Projekten mit - dementsprechende Flexibilität wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine fachspezifische Berufserfahrung im Bereich Oberbau als Bahn-/Gleismeister:in (mind. 5 Jahre) sowie Praxiswissen mit der maschinellen Oberbauherstellung.
  • Sie haben bereits zahlreiche fachspezifische Schulungen absolviert, wobei der Abschluss des Eisenbahn- und bautechnischen Kurses von Vorteil ist.
  • Als Teamplayer:in übernehmen Sie gerne Verantwortung und schätzen auch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Beteiligten.
  • Sie sind örtlich und zeitlich flexibel und besitzen den Führerschein B (aufgrund diverser Dienstreisetätigkeiten).
  • Als offene, kommunikative Persönlichkeit, bestechen Sie sowohl durch Ihre fachliche Expertise und Erfahrung als auch durch diplomatisches Geschick in Verhandlungen.
  • Sie besitzen die Ausbildung gem. §25 EisbEPV (Betriebliche Weiterbildung) als „Aufsichtsperson des Bahnbetreibers" (AdB) oder „Sicherungsaufsicht"bzw. sind an dieser Zusatzausbildung interessiert.
  • Des weiteren bringen Sie Erfahrungen im SFE-Bereich (Fachgebiete Signal- Fernmelde- und Elektrobetriebstechnik) mit und runden damit ihr Profil ab.
  • Ihr Dienstort ist 1020 Wien, die überwiegende Dienstverrichtungsstelle in Tullnerbach-Pressbaum.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Baumanager:in Spezialist:in Senior" ist ein Mindestentgelt von EUR 47.053,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell (38,5 h) lässt Sie Beruf und Privatleben in einem ausgeglichenen Verhältnis vereinbaren.
  • Wir bieten einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität in Österreich zu leisten.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser & Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung, hausinternes Car-sharing) erwarten Sie.
  • Des Weiteren profitieren Sie bei uns von verschiedensten Angeboten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung mit modernen Lernformaten sowie einer fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg:innen.
  • Ein dynamisches und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.

Jetzt sind Sie am Zug!
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben).
Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Für weiterführende Informationen können Sie auch gerne den zuständigen Leiter der Projektleitung Wien/NÖ 1 persönlich kontaktieren (gernot.scheuch@oebb.at bzw. 0664-9674973)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Sonja Graf-Czech, +436648210083 .
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen