Risikomanagement

bei system7 railtechnology GmbH Laakirchen vorgestern

Risikomanagement

Laakirchen & Linz

Vollzeit

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Planung und Abwicklung der Gefahren- und Risikoanalyse
  • Dokumentation der Ergebnisse im Tool Safexpert
  • Selbstständige Recherche von relevanten Normen und Standards
  • Unterstützung der Abteilungen bei der Ermittlung von geeignet Maßnahmen zur Risikominderung

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU / FH) im Bereich Elektrotechnik, Energietechnik, Mechatronik, andernfalls gleichwertige Ausbildung
  • Funktionales Verständnis für komplexe Systeme bestehend aus Mechanik, Elektronik, Antriebstechnik und Software
  • Analytisch denkend und zielgerichtetes Problemlösevermögen
  • Erfahrung im Bereich der elektrischen Antriebstechnik erwünscht

Wir bieten

  • Eine spannende und herausfordernde Position in einem stabilen, wachsenden und sehr persönlichem Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team
  • direkte Wege und flache Strukturen
  • Eine leistungsrechte Vergütung, KV Metallgewerbe, Überzahlung je nach Erfahrung und Eignung

PDF DOWNLOAD

Bewerbung bitte an office@s7-rail.com mit dem Betreff „Bewerbung als Entwicklungsingenieur E-Mobility" System7 Railtechnology GmbH, Gewerbegebiet Süd 11, 4664 Laakirchen, Tel. 07613/44700 www.s7-rail.com

Jetzt bewerben

Kontakt

system7 railtechnology GmbH

Gewerbegebiet Süd 11
4664 Laakirchen

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs