Prüfer für Eisenbahnsicherungstechnik (w/m/d)

bei Thales Wien vor 4 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

PRÜFER FÜR EISENBAHNSICHERUNGSTECHNIK (W/M/D)

INTEGRATION & VERIFICATION

Standort: Wien Rivergate
Bei unseren Kundenprojekten im Inland handelt es sich um große Infrastruktur-Aufträge für die Aus- und Aufrüstung von Eisenbahnstrecken. Unser Team ist für die Durchführung der anlagenspezifischen Tests im Labor und auf den Feldanlagen, der Erstellung der zughörigen Testdokumentation und der erforderlichen Zulassungsdokumente für das Genehmigungsverfahren zuständig. Sie begleiten dabei den gesamten Test- und Prüfprozess bis zur Inbetriebnahme der unserer Eisenbahnsicherungsprodukte vor Ort bei unseren Kunden.

IHRE AUFGABEN

  • Durchführung der anlagenspezifischen Tests im Labor und auf den Feldanlagen
  • Testplanung, Testspezifikationen und Testdokumentation
  • Erstellung von Zulassungsdokumenten gemäß definierten Genehmigungsverfahren
  • Interne Abstimmung mit den Projekt- und Montageabteilungen zur termingerechten Projektumsetzung
  • Tätigkeiten zur Inbetriebnahme unserer Systeme beim Kunden:
  • Kundenseitige Abnahmeprüfung unterstützen
  • Betriebliche Maßnahmen für die Inbetriebnahme planen
  • Begleitung und Prüfung der Systeme bei Inbetriebnahme vor Ort
  • Erstellung und Pflege der Prüfspezifikationen zu unseren Eisenbahnsicherungsprodukten wie Stellwerkssysteme, Rottenwarnsysteme und Zugsicherungssysteme

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Elektrotechnik, IT, Mechatronik o.ä.
  • Interesse für Bahntechnik (Anlagen, Signaltechnik, etc.)
  • Grundkenntnisse der Eisenbahnsicherungstechnik von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit mit sehr guten Umgangsformen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Genaues und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Reise- und Einsatzbereitschaft (ca. 10%)

WIR BIETEN

  • Das Gehalt für diese Position liegt zwischen EUR 40.000 und EUR 55.000 brutto pro Jahr. Das tatsächliche Gehalt hängt von der Erfahrung und der Qualifikation ab und kann die oben genannte Spanne übersteigen.
  • Mehr- und Überstunden werden zusätzlich zum Gehalt ausbezahlt.
  • Eine herausfordernde Aufgabe in zukunftsweisenden, langfristigen Eisenbahninfrastruktur-Projekte.
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel und Mahlzeiten in der Kantine vor Ort, flexibles Arbeitszeitmodell mit Home-Office Möglichkeiten.
  • Ein stabiles, kollegiales und internationales Umfeld

ÜBER UNS

Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft - hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Mit 83.000 Mitarbeitern in 68 Ländern entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien von morgen.

Im Bereich Bahn entwickeln die Experten bei Thales Lösungen, die täglich 85 Millionen Passagierfahrten im Vollbahn- und innerstädtischen Bahnverkehr weltweit unterstützen. 72.000 km Strecke und 52.000 Züge pro Tag werden von unseren Verkehrsmanagementsystemen in 16 Ländern gesteuert.

Als einer der globalen Technologieleader liefert Thales in Österreich maßgeschneiderte, den örtlichen Erfordernissen angepasste Schlüsseltechnologien in den Bereichen Bahnverkehr, Flugverkehr, digitale Identität & Sicherheit sowie für Verteidigungseinsätze. Durch die einzigartige Mischung aus Technologieführerschaft, Innovationskraft und das Engagement für MitarbeiterInnen spielt Thales in Österreich eine Schlüsselrolle bei der digitalen Transformation seiner Kunden.

Was auch immer Ihre Rolle bei Thales sein wird, Ihre Arbeit wird etwas bewegen.

Thales Austria setzt sich für Gleichheit und Vielfalt ein. Insbesondere weibliche Bewerberinnen werden ermutigt, sich zu bewerben.

Großartige Reisen starten hier!
Bewerben Sie sich unter jobs.thalesgroup.com

Kontakt

Thales

Handelskai 92
1200 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen