Projektmitarbeiter:in Steuer- und Regeltechnik

bei voestalpine AG Böhlerwerk vor 3 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Projektmitarbeiter:in Steuer- und Regeltechnik

  • Job-ID: V000006612
  • Einsatzort: Böhlerwerk
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Ausschreibungsende: 14.12.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Fehlersuche und Störungsbehebung an Industrieanlagen (Simatic S7 & Beckhoff Steuerungen)
  • Durchführung von Umbauten/Optimierungen an bestehenden Industrieanlagen
  • Koordination zwischen Lieferanten und Anlagenbetreibern bei Problemen und Störungen
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von elektrischen Komponenten und Antrieben inklusive
  • Ersatzteilmanagement und Softwareupgrades
  • Projektunterstützung bei Neuanlagen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik
  • Einschlägige Berufspraxis, Programmiererfahrung mit Steuerungen wünschenswert
  • Erfahrung in der Steuerungs- und Antriebstechnik (Siemens, CoDeSys, etc.)
  • Erfahrung mit Messwert-Analysewerkzeugen (wie IBA) vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik
  • Grundkenntnisse von funktionaler Maschinensicherheit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle üblicherweise im Bereich von EUR 2.763,02 brutto bis EUR 3.400,00 brutto pro Monat.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher anfangs kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräche werden derzeit, unter Einhaltung entsprechender Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterprämien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Kantine
  • Gesunde Ernährung
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Parkplatz
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Dienst-Handy
  • Dienst-Laptop
  • Aus-und Weiterbildung
  • Home-Office
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Wir sind eine sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des weltweit führenden Technologie- und Industriegüterkonzerns - voestalpine AG mit Hauptstandort in Böhlerwerk (Niederösterreich) und sind Hersteller von kaltgewalzten Bandstahlprodukten höchster Qualität.

Die Abteilung Technik umfasst in Kematen 4 Mitarbeitende - 3 Maschinenbautechniker:innen/Konstrukteur:innen und 1 Steuerungstechniker:in. Gemeinsam sind wir für die Planung und Umsetzung der Investitionen und Großreparaturen verantwortlich. Das Abteilungsmotto: Team bedeutet bei uns nicht „Toll ein anderer macht's", sondern „Teil einer außergewöhnlichen Mannschaft" zu sein!

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.voestalpine.com/precision-strip/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Manuela Mayerhofer
+43 7442 600 29271

Kontakt

voestalpine AG

Waidhofner Straße 8
3333 Böhlerwerk

Arbeitgeberprofil ansehen