Ausbilder:in für den Lehrberuf Mechatronik / Elektrotechnik

bei ÖBB-Konzern Knittelfeld heute
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Ausbilder:in für den Lehrberuf Mechatronik / Elektrotechnik

Knittelfeld

|

req11501

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere Bahnkund:innen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr.
Wir, das sind die 6.000 Kolleg:innen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

  • Sie vermitteln den Lehrlingen die praktischen Fertigkeiten und theoretischen Kenntnisse des jeweiligen Berufsbildes.
  • Sie halten den praktischen Unterricht ab und beurteilen den Lernfortschritt mittels Lehr- und Lernzielkontrolle.
  • Sie setzen praktische Arbeiten mit den Lehrlingen für die Konzerngesellschaften und Dritte um.

Ihr Profil

  • Sie haben die Lehrabschluss- und Facharbeiter:innenprüfung im Lehrberuf Mechatronik / Elektrotechnik, sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.
  • Sie haben den "Besonderen Befähigungsnachweis für Ausbilder:innen (Ausbilder:innenprüfung)" abgelegt. Bei nicht vorhandenen prüfungsmäßigen Voraussetzungen sind die Prüfungen ehestens bei Aus- & Weiterbildung abzulegen.
  • Sie sind in der Lage die dem Beruf eigentümlichen Fertigkeiten und Kenntnisse an Jugendliche in Form eines Unterrichtes oder einer Unterweisung weiterzugeben.
  • Idealer Weise haben Sie schon pädagogische Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen gesammelt bzw. waren schon länger in einer Ausbildungseinrichtung tätig.
  • Sie sind motiviert sich ständig weiterzubilden und sich neue technische Fertigkeiten und Kenntnisse anzueignen.
  • Sie treten bewusst als Vorbild für die Jugendlichen auf, können sich gleichzeitig gut abgrenzen und sind sehr kontakt- und kommunikationsfreudig.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Lehrlingsausbilder:in" ist ein Mindestentgelt von EUR 35.400,54 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen) an.
  • Als größtes Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben).
Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Alexandra Klaus, +43664/88331914.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen