Specialist Deforestation - CRI (m/w/d)

bei HOFER KG Wals vorgestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Der richtige Weg für mich

Specialist Deforestation - CRI (m/w/d)

Aufgaben, die mich erwarten

  • Betreuen und Weiterentwickeln von CR-Projekten in der Food-Lieferkette mit Fokus auf nachhaltige Landwirtschaft oder entwaldungsfreie Lieferketten
  • Betreuen der Einkaufsabteilungen sowie Beraten von Lieferanten bei der Umsetzung von Sozial- und Umweltstandards
  • Enge Zusammenarbeit sowie Beraten von Ländergesellschaften zur Umsetzung und Weiterentwicklung unserer internationalen CR Anforderungen
  • Koordinieren und Intensivieren der Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Mitwirken bei der Entwicklung und Steuerung von CR Aktivitäten
  • Auswerten von Lieferkettendaten, sowie Erfassen und Überprüfen von jährlichen KPIs
  • Erstellen von Konzeptpapieren, Analysen, Berichten und Präsentationen

Qualifikationen, die ich mitbringe

  • abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Corporate Responsibility oder Landwirtschaft
  • erste fundierte Berufserfahrung in landwirtschaftlichen Lieferketten mit Nachhaltigkeitsbezug wünschenswert
  • einschlägige Erfahrung mit Schwerpunkt Human Rights, Nachhaltigkeits-Standards, Rückverfolgbarkeit, nachhaltigem Anbau von Agrarrohstoffen (z.B. Nüsse, Tee, Palmöl) und/oder Expertenwissen über Entwaldungsrisiken und Minderungsmaßnahmen von Vorteil
  • routinierter Umgang mit dem PC (insbesondere MS Office)
  • Freude an internationaler Zusammenarbeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • erste Auslandserfahrung, idealerweise in Ländern, in denen die entsprechenden Agrarrohstoffe angebaut werden, z. B. Nüsse und Tee

Angebote, die mich überzeugen

  • vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe
  • umfangreiche Einarbeitung
  • Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Zusammenarbeit mit internationalen Teams
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Unterstützung beim Umzug (einschließlich Antrag für das Visum/die Arbeitserlaubnis, Wohnungssuche und Umzugspauschale) gemäß Unternehmensrichtlinien
  • Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals
  • sicherer und verlässlicher Arbeitgeber

Entgelt

attraktives Brutto-Jahresgehalt ab EUR 45.900,- für 38,5 Stunden/Woche

Arbeitsort

​5071 Wals, Alte Bundesstraße 10​

Arbeitsbeginn

​ab sofort​

Online bewerben

Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen.

HOFER, mein Arbeitgeber
Am internationalen Holdingstandort Salzburg gestalten wir die Zukunft von HOFER und ALDI SÜD. Wir koordinieren im starken Miteinander die Entwicklung der Unternehmensgruppe auf vier Kontinenten und in 11 Ländern mit insgesamt rund 150.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 6.300 Filialen. Als Arbeitgeber, Einkäufer und Einzelhändler öbernehmen wir Verantwortung für die Auswirkungen unseres Handelns - für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unsere Kundinnen und Kunden, unsere Geschäftspartner und die Umwelt.

Aufgrund unseres globalen Wachstums erweitern wir unser Team am Standort Salzburg und sind daher auf der Suche nach engagierten Persönlichkeiten, die unsere weltweiten Strategien und Prozesse mitgestalten.

Diversität sowie Fairness und Chancengleichheit liegen uns bei HOFER ganz Besonders am Herzen. Daher sind bei uns Menschen jeden Geschlechts, Alters, jeder sexuellen Orientierung und Religion oder mit Migrationshintergrund herzlich willkommen.

Jetzt bewerben »

Kontakt

HOFER KG

Hofer Straße 1
4642 Sattledt

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs