Development Engineer Comfort and Safety Systems*

bei KTM AG Mattighofen vor 5 Tagen

Development Engineer Comfort and Safety Systems*

für die Vorentwicklung

(Ref.Nr.:1725)

  • KTM AG
    Mattighofen/Linz
  • Vollzeit
  • ab sofort
  • Advanced Engineering
  • 20%

*Als Global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU!

The opportunities are endless when you are fearless

Angetrieben von der Leidenschaft der über 5000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,8 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast!

Damit unsere Motorräder 100% READY TO RACE sind, geben wir im Bereich Forschung und Entwicklung ordentlich Gas. Bevor unsere Motorräder jedoch auf den Markt kommen, müssen sie natürlich auch entwickelt werden - und hier kommst du ins Spiel! Als Development Engineer Comfort and Safety Systems* beschäftigst du dich in der Vorentwicklung mit neuen Technologien für die Weiterentwicklung unserer Motorräder im Bereich Electric/Electronics, um den Fahrkomfort, das Fahrgefühl und die Fahrsicherheit zu verbessern. Du bist ein kreativer und innovativer Tüftler und bringst dein Out-of-the-box Denken gerne in neue Vorentwicklungsprojekte mit ein? Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle!

Diese Aufgaben erwarten dich bei uns

  • Betreuung und Umsetzung von Vorentwicklungsprojekten betreffend neuer Komfort- und Sicherheitssysteme
  • technische Ausarbeitung und Umsetzung von Lösungen vom Konzept bis zum Prototypenbau
  • Erstellung von Spezifikationen sowie laufende Dokumentation der Entwicklungsprojekte
  • enge Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit internen sowie externen Schnittstellen in Gremien
  • Ausbau des Netzwerks mit innovativen Partnern und Universitäten
  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Technologien durch selbstständige Innovationsforschung

Womit du uns begeistern kannst

  • erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Mechatronik, Elektrotechnik oder Elektronik (HTL/FH/TU)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der elektromechanischen Produktentwicklung
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in CAD sowie in der Softwareentwicklung von Vorteil
  • A-Schein und aktiver Motorrad-Bezug
  • kreatives und zukunftsorientiertes Denkvermögen mit hoher Hands-On Mentalität
  • kommunikative und flexible Persönlichkeit sowie strukturierte und organisierte Arbeitsweise

Worauf du dich freuen kannst

  • die Option, flexibel an einem unserer Standorte in Mattighofen oder Linz zu arbeiten (mindestens 2 Tage pro Woche sowie die Einarbeitung in Mattighofen)
  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • Flexitime Modell mit der Möglichkeit, an bis zu 3 Freitagen pro Monat Zeitausgleich zu konsumieren
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung deutlich über dem Kollektivvertrag liegen kann (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist EUR 44.581,00 brutto pro Jahr).

Benefits

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Berufliche Weiter-
    entwicklung
  • Gesundheit und Fitness
  • Kinder-
    betreuung
  • KTM s MasterCard Gold
  • Mitarbeiter-Events
  • Geschenke für Mitarbeiter
  • Sonderkondi-
    tionen für Mitarbeiter
  • Willkommen an Bord
  • Verpflegung
  • Wohnungen
  • Zukunfts-
    vorsorge

Mehr Informationen

FAQ KTM_Academy Karriere Benefits

Dein Kontakt

Für Rückfragen steht dir Elena Keil unter +43 (0)676 3364 723 gerne zur Verfügung.

Nicht der richtige Job?

Finde ähnliche Jobs wie diesen: Forschung & Entwicklung, Technik

Bewerbungsprozess

Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (Fachbereich und HR) - gerne bieten wir entsprechend der Entfernung im ersten Schritt auch virtuelle Interviews an.

Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse)! Jetzt bewerben

Kontakt

KTM AG

Stallhofnerstrasse 3
5230 Mattighofen

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs