Projektkoordinator/Projektleiter Medizintechnik (m/w/d)

bei VAMED Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Projektkoordinator/Projektleiter Medizintechnik (m/w/d)

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

Der Projektkoordinator/Projektleiter (m/w/d) Medizintechnik ist die zuständige Koordinationsstelle für die Planung und Ausführung im Projekt. Der Projektkoordinator/Projektleiter (m/w/d) Medizintechnik arbeitet mit den internen und externen Stakeholdern zusammen, achtet auf die Einhaltung der Zielvorgaben, löst Konflikte und verringert Risiken im Projekt und hält gegenüber dem Projektleiter die Ergebnisse transparent. Er koordiniert technische und personelle Ressourcen so, dass die Projektergebnisse qualitätsgerecht, zeitgerecht und im geplanten Budgetrahmen erreicht werden.

Ihre Herausforderung:

  • Projektorganisation und -kommunikation
  • Koordination der Planungsbeteiligten (Planung und ÖBA)
  • Plausibilitätsprüfung der technischen Vorschriften und budgetären Vorgaben
  • Mitgestaltung des Rahmenterminplanes mit der Projektleitung
  • Unterstützung und Beratung des Projektleiters im gesamten Projektverlauf
  • Projektplanung und Projektabwicklung
  • Überprüfung des Planungsstandes auf Plausbilität und Einhaltung der Ergebnisse
  • Plausibilisierung bei Kostenschätzungen, -berechnungen und -anschlägen
  • Teilnahme an Planungskoordinationssitzungen
  • Koordination der Planung und Ausführung hinsichtlich Umsetzung, Termine, Kosten und Qualitäten
  • Kontrolle der Qualitätssicherung der Planer
  • Mitarbeit bei der Vergabe von Leistungen
  • Projektabschluss
  • Koordination sämtlicher behörden- und dokumentationsrelevanter Unterlagen in Absprache mit dem Projektleiter für den Projektabschluss

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (facheinschlägiges Studium oder andere adäquate Ausbildung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von technisch und/oder organisatorisch komplexen Projekten, vorzugsweise im Krankenhausumfeld sowie einschlägige Berufserfahrung in der Medizinplanung
  • Kenntnisse des Marktes für Medizintechnikprodukte
  • Erfahrung in Planungstechniken und Methoden zur Projektsteuerung
  • Krankenhaus-Know-How sowie Kenntnisse über funktionelle Abläufe in Krankenhäusern
  • Kenntnisse über grundsätzliche Anforderung der technischen Infrastruktur in Krankenhäusern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, CAD, BIM)
  • Organisatorische und analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Kundenorientierung gepaart mit Umsetzungsstärke
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Ihr Einsatzort:

  • Wien

Unser Angebot:

  • Sinngebend Arbeiten
  • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 2.440,28. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Information COVID-19

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! VAMED hat zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen. Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team.

Interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Bewerben Sie sich über das Online-Formular:

Jetzt bewerben

VAMED-Krankenhausmanagement und Projekt GmbH
Lazarettgasse 20
1090 Wien
Österreich
www.vamed.com

Kontakt

VAMED

Sterngasse 5
1230 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen