Junior Process Specialist (m/w/d) - Karenzvertretung

bei Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H. Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von hochreinen Arzneimitteln aus menschlichem Blutplasma spezialisiert. Als Teil eines Familienunternehmens ist Octapharma Wien nicht nur der größte Produktions-, sondern auch ein erfolgreicher Forschungsstandort der Octapharma Gruppe. Wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams als Karenzvertretung (bis voraussichtlich Juli 2023) einen

Junior Process Specialist (m/w/d) - Karenzvertretung

Einsatzort:

Wien

Job Level:

Anfänger

Abteilung:

Produktion

Arbeitszeit:

Vollzeit (38h/Woche)

Ihre neuen Herausforderungen, die Sie begeistern:

  • Planung, Organisation und Durchführung von Prozessvalidierungen
  • Mitarbeit an produktbezogenen Projekten im Zuge der Implementierung von neuen Produkten und Verfahren unter Beachtung der GMP Richtlinien
  • Durchführung von produktspezifischem Prozessmonitoring
  • Erstellung technischer Einreichdokumentationen
  • Durchführung und Dokumentation von Qualifizierungen von produktionsrelevantem Equipment
  • Dokumentation von Prozess- und Risikoanalysen (Process Mapping/Risk Assessment)
  • Unterstützung bei Prozessabweichungen und Koordination von Studien
  • Produktspezifisches Life Cycle Management

Ihr Profil, das uns überzeugt:

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (Chemie, Biotechnologie, o.ä.)
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent
  • Berufserfahrung in der Pharmabranche sowie GMP-Erfahrung wünschenswert
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Hohe Flexibilität
  • Teamgeist und Belastbarkeit

Unsere attraktiven Benefits für Sie:

  • Vielseitige Aufgaben in internationalem Umfeld, Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Verlässlicher Arbeitgeber mit großzügigen Sozialleistungen und marktüblicher Bezahlung.
  • Vertraute Umgebung eines Familienunternehmens mit Benefits wie Do & Co Betriebsrestaurant,

Zusätzliche Informationen:

außergewöhnlichen Mitarbeiter-Events und vielen mehr: Das KV-Mindestbruttogehalt (chemische Industrie) für Ihre neue Position beträgt EUR 3.323,23. Wir sind bestrebt Ihr Gehalt an Ihre Herausforderung und an Ihr Profil anzupassen, daher besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über neue engagierte MitarbeiterInnen, mit denen wir unser starkes Wachstum gemeinsam vorantreiben können, um unseren Patienten weiterhin ein besseres Leben zu ermöglichen- denn es liegt uns im Blut! Liegt es Ihnen auch im Blut? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Karriereportal.

Ihr Ansprechpartner:

Manfred Weinzerl, MSc

Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H.

Oberlaaer Straße 235, 1100 Wien,

T: +43 (1) 610 32 - 4515

Fakten über Octapharma

Als Familienunternehmen investiert Octapharma seit 1983 laufend in die Entwicklung und Produktion lebensrettender Medikamente, um das Leben von Menschen zu verbessern - Weil es uns im Blut liegt.
Unsere Unternehmenswerte Eigenverantwortung, Integrität, Führung, Nachhaltigkeit und Unternehmergeist leiten uns bei allem, was wir tun. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 2,4 Mrd. Euro, sowie einen Betriebsgewinn von 451 Mio. Euro. Octapharma beschäftigt knapp 10.000 Mitarbeiterinnen weltweit, davon rund 1.250 am Standort Wien. Wir helfen Patientinnen in über 118 Ländern mit Produkten aus drei therapeutischen Bereichen: Hämatologie (Gerinnungsstörungen), Immuntherapie (Immunerkrankungen) und Intensivmedizin.
Octapharma besitzt sechs hochmoderne Produktionsstätten in den Ländern Österreich, Frankreich, Deutschland (Dessau & Springe), Mexiko und Schweden.

Kontakt

Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H.

Oberlaaer Strasse 235
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen