Junior Engineer Verfahrenstechnik (w/m/d)

bei RAG Austria AG Wien heute

Die RAG Austria AG ist das größte Gasspeicher- und somit Energiespeicherunternehmen Österreichs und gehört zu den führenden technischen Speicherbetreibern Europas. Als Partner der erneuerbaren Energien entwickeln wir innovative und zukunftsweisende Energietechnologien. Förderung, Versorgung und Handel mit Gas sowie die Nutzung von Gas als Kraftstoff runden das Portfolio ab. Für die Abteilung Engineering Renewables and Gas suchen wir ab sofort eine*n neue Kolleg*in als

Junior Engineer Verfahrenstechnik (w/m/d)

Nachhaltige Energietechnologien

Aufgabenbereich

  • Mitwirkung bei der Konzeption, Planung, Spezifikation und Ausschreibung, sowie Inbetriebnahme von Prozessanlagen für RAG Energie- und Speicheranlagen
  • Verfahrenstechnische Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Technologien (Power-to-Gas, Green Gas Technology, Elektrolysesysteme und LNG Erzeugung)
  • Analyse und konzeptionelle Entwicklung von Einsatzmöglichkeiten innovativer Technologien zur Optimierung bestehender Anlagen, deren Emissionsverminderung und im Bereich H2-Readiness
  • Verfahrenstechnische Projektarbeit mit Koordination, Guidance und Kontrolle von externen Planungs- und Ausführungsfirmen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen für Anlagenbau, E-EMSR-Technik, Maschinentechnik und Subsurface

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Technische Ausbildung (Uni, FH) im Bereich Verfahrenstechnik
  • Sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Affinität zum Thema erneuerbare Energie und nachhaltige Energieversorgung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Anlagenbau, Prozessanlagensicherheit (z.B. HAZOP), Maschinensicherheit und Explosionsschutz
  • Wirtschaftliches Denken und Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse, Reisebereitschaft innerhalb Österreich

Das dürfen Sie erwarten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovativen und modernen Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum und Projektverantwortung in einer langfristig ausgerichteten Position
  • Für diese Vollzeit-Position bieten wir ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab 52.000,- EUR, je nach Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung, mit der Bereitschaft zur Überzahlung
  • Zentraler und attraktiver Standort in der Wiener Innenstadt
  • Zahlreiche Benefits: Flexible Arbeitszeiten, Unternehmensbonus, Pensionskasse, Essenszuschuss, Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote, Schulungs- u. Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an job@rag-austria.at!

RAG Austria AG Personalabteilung, Nicole Jeschkowsky
Schwarzenbergplatz 16, 1010 Wien, Österreich, www.rag-austria.at

Kontakt

RAG Austria AG

Schwarzenbergplatz 16
1015 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs