Junior Researcher für die Erstellung von mechatronischen Applikationen

bei ISG Personalmanagement GmbH Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Mit 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, bisher mehr als 12.000 Absolventen und Absolventinnen sowie mehr als 4.400 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten

Junior Researcher für die Erstellung
von mechatronischen Applikationen

(Teilzeit oder Vollzeit, m/w/d)

Apply

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung mechatronischer Systeme (Demonstratoren)
  • Aufbereitung und Vereinheitlichung der Dokumentationen
  • Erstellung von Simulationen und 3D-Animation
  • Entwicklung von Übungen und Beispielprogrammen

Ihr Profil:

  • Laufendes oder abgeschlossenes einschlägiges (Bachelor-) Studium im Bereich Mechatronik, Robotik, Elektrotechnik, Automationstechnik, Informatik oder Maschinenbau
  • Erfahrung im Umgang mit mechatronischen Systemen (Sensoren, Aktoren, Mikrocontroller etc.)
  • Erfahrung im Umgang mit 3D-Druck, Löten, Schaltungen
  • Erfahrung im Umgang mit 3D Konstruktionsprogrammen
  • Gute Programmierkenntnisse in C/C++ und/oder Python
  • Erfahrung mit OPC-UA von Vorteil
  • Interesse an Robotik, Mechatronik, Automatisierung
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Deutsch in Wort und Schrift

Die ausgeschriebene Position wird zum ehestmöglichen Zeitpunkt auf die Projektlaufzeit bis Oktober 2020 besetzt. Eine Verlängerung ist abhängig von der Drittmittelförderung möglich. Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem offenen, kommunikativen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter der Kennnummer 76.888 bevorzugt an unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Die Stelle ist mit einem Gehalt von EUR 2.000,-- brutto/Monat (Basis Vollzeit) dotiert.
Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 7monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag.
Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt. ISG Personalmanagement GmbH
A-1220 Wien, Hans-Steger-Gasse 10
Mag. Sabine Rössl, T: +43 1 512 35 05
eMail: bewerbung.roessl@isg.com

Kontakt

ISG Personalmanagement GmbH

Rustenschacherallee 38
1020 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

techtalents.at verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit finden Sie auf unserer Datenschutzseite.